Objektleiter (m/w/d) Technik

Standort

St. Pölten - Zentrale

Bereich

Technik

Anstellung

Vollzeit

Eintrittsdatum

ehestmöglich

Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben

  • technische und kaufmännische Verantwortung für den Betrieb von kika und Leiner-Filialen sowie Lager und Service-Center Standorten
  • Schnittstelle zwischen den Filialen, externen Dienstleistern, internen Fachbereichen, inklusive Koordination und Überwachung der Leistungserbringung
  • Koordinierung und Überwachung von Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen in den Bereichen HKLS, E-Technik, Gebäude und Außenanlagen sowie die Betreuung von Fachthemen (Karussell- Schiebetüren, E-Anlagen, USV, SIBE, BMA)
  • Sicherstellung der Einhaltung von behördlichen, gesetzlichen, vertraglichen und internen Vorgaben in den Filialen, z.B.: Auflagen aus Bescheiden, Arbeitnehmer/innenschutz (Safety), Bestimmungen hinsichtlich Sicherheit, Gesundheit, Brandsicherheit und Umweltschutz
  • Mitarbeit bei der Budgeterstellung und deren laufende Überwachung
  • Erstellen und Durchführung von Ausschreibungen und die Abwicklung, bis hin zur Vergabe
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen sowie bei der Gestaltung und Optimierung von Prozessen im Bereich des Facility-Managements
  • eigenständige Abwicklung von Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen sowie Umbau- und Erweiterungsprojekten
  • qualitative, terminliche und kaufmännische Projektverwaltung
  • Projektmanagementtätigkeiten, wie z.B. Koordination von Fachfirmen, Ressourcenplanung, Termin- und Aufgabenverfolgung, Abnahme und Übergabe
  • kompetente/r Ansprechpartner/in für Eigentümer und Objektnutzer

Ihr Profil

  • Abgeschlossene techn. Ausbildung im Bereich Bau- oder Gebäudetechnik
  • Mehrjährige berufliche Praxis, idealerweise im Bereich Projektabwicklung, Facility-Service Management sowie betriebswirtschaftliches Verständnis
  • Zusatzausbildungen, wie Brandschutzbeauftragter, Aufzugswart, Arbeitssicherheit, usw. von Vorteil
  • gute Anwenderkenntnisse in MS Office, AutoCAD, CAFM
  • Freude an der Koordination und Abwicklung von Projekten
  • Dienstleistungsorientierte Einstellung mit Handschlagqualität
  • Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke
  • ausgezeichnete Umgangsformen und Kontaktfreudigkeit
  • hohe Eigeninitiative und Flexibilität
  • Führerschein B

Gehalt

Für diese Position ist ein Brutto-Jahresentgelt von € 40.000,- zzgl. Diäten dotiert. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist eine attraktive, marktkonforme Überzahlung vorgesehen. Darüber hinaus wird Ihnen ein Handy, Laptop und Dienstauto (auch zur uneingeschränkten privaten Nutzung) zur Verfügung gestellt.

Diese Stelle klingt interessant für Sie?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt gleich bewerben